Langläufer erobern das Münchener „Air Hop

Langläufer erobern das Münchener „Air Hop

Ein sportlicher Ausflug der etwas anderen Art führte den Langlaufnachwuchs der SpVgg Lam/Ski Nordisch vergangene Woche in die Landeshauptstadt. Angeführt von Spartenleiter Thomas Schmid wurde dem Ereignis bereits gespannt entgegengefiebert. Nachdem sich jeder schon einmal in einem Gartentrampolin ausgetobt hat, waren die Erwartungen groß, was es auf rund 3500 qm alles zu entdecken gibt. Für die 25-köpfige Gruppe aus Lam waren 120 Minuten Springzeit reserviert. Hier kamen die bewegungsbegeisterten Kinder voll auf ihre Kosten und die mitgereiste Abordnung des Trainerstabes und Eltern mächtig ins Schwitzen. Am Ende waren sich alle einig: Die weite Anreise hat sich definitiv gelohnt und dass man sicherlich beim Hüpfen im heimischen Gartentrampolin von einer Wiederholung dieses Events träumen wird.

Die Kommentare sind geschlossen.